Dr. Mercedes Juliana Art

Fachärztin für Frauenheilkunde & Geburtshilfe

Ärztin für Allgemeinmedizin

TCM, TEM, Akupunktur, Phytotherapie & Orthomolekulare Medizin

 

geboren 1984 in Wiener Neustadt, verheiratet, Mutter eines Sohnes (geboren 2020)

 

Ausbildung zur FÄ für Frauenheilkunde & Geburtshilfe, Barmherzige Brüder Eisenstadt, 2015 – 2019

Ausbildung zur Ärztin für Allgemeinmedizin, LK Wiener Neustadt, 2010-2014

Studium der Humanmedizin, Medizinische Universität Wien, 2003-2009

 

TCM Studium sowie stetige Fort- & Weiterbildungen seit 2009

Orthomolekulare Medizin Aus - & Weiterbildungen seit 2011

                                              

postgraduelle Diplom-Ausbildungen & Schwerpunkt-Setzungen

Internationales Experten Zertifikat für integrative Kinderwunschbehandlung in der chinesischen Medizin (2022)

Diplom TCM in Gynäkologie, Geburtshilfe & bei Kinderwunsch (2017)

Diplom TCM Therapie mit westlichen Pflanzen (2015)

Diplom für Akupunktur der ÖÄK (2009)

Diplom für Orthomolekulare Medizin der ÖÄK (2011)

Kolposkopie – Diplom (2018)

Schädelakupunktur nach Yamamoto (2015)

Notarztdiplom der ÖÄK (seit 2013)

Fortbildungsdiplom der ÖÄK (ständig aktualisiert)

 

Zusatz-Qualifikationen

Mitarbeit in der Akupunktur Ambulanz,  BB Eisenstadt, 2015 – 2019

Schwerpunkt-Ausbildung Uro-Gynäkologie, BB Eisenstadt, 2015 – 2019

Kreißsaal-Führerschein, Wiesbaden, Deutschland, 2014

KPJ Mentorin, Ausbildung MUW / AKH Wien, 2019

Wissenschaftliche Mitarbeit Universitätsfrauenklinik AKH Wien, 2006-2010

Medizinjournalistin, Ärzte Woche, Springer Verlag, Wien, 2009-2010

 

 

PUBLIKATIONEN

 

Publikationen in Fachjournalen

 

Art Mercedes Juliana, Doerfler Daniela: Incidences of menstrual cycle abnormalities in adolescence, and matches between the age at menarche and the development of menstrual cycle abnormalities. Wien Med Wochenschr. 2010 Aug;160(15-16):406-413.

 

Art MJ. Verdacht auf Kindesmissbrauch – was tun?. Padiatr Padol. 2010;45(1):20-21.

 

Tagungsbeitrag

 

Art M, Dörfler D. Die Häufigkeit, Ursachen und Therapieoptionen von Zyklusstörungen im Kindes- und Jugendalter. Geburtsh Frauenheilk 2009;69:473.       

 

Wissenschaftliche Buchveröffentlichung

 

Art, Mercedes Juliana: Lernkurve der Nackentransparenzmessung. Bedeutung und Erlernbarkeit des First Trimester Screenings. Saarbrücken: Verlag Dr. Müller. 2010

 

 

Journalistische Publikationen

 

Ärzte Woche, Springer Verlag

Nr. 34/26.08.2010   Das Streben nach Schönheit

Nr. 48/26.11.2009   Imperativen Harndrang kausal lindern

Nr. 44/29.10.2009   Prozedere bei Verdacht auf Missbrauch und Gewalt

Nr. 43/22.10.2009   Männer sterben früher und leiden mehr – aber warum?    

 

Posterpräsentation

 

10.06. – 13.06.2009                  Jahrestagung der OEGGG und BGGF, Austria Center Vienna

„Die Häufigkeit, Ursachen und Therapieoptionen von Zyklusstörungen im Kindes- und Jugendalter“ (12.06.2009)